HSG wieder in der Erfolgsspur

01.04.17: HSG Marburg/Cappel - MSG Linden II 37:32 (18:13)

Am frühen Samstagabend fand das Spiel der Ersten Herren der HSG Marburg/Cappel gegen die Vertretung der MSG Linden statt. Nach der deutlichen Niederlage im Hinspiel hatte die Marburger Mannschaft einiges wieder gut zu machen und wollte den Pflichtsieg gegen den Elftplatzierten aus Linden unbedingt einfahren. Erfreulicherweise standen auch wieder mehr Feldspieler als noch bei der ersten Rückrundenniederlage gegen den Tabellenführer aus Dutenhofen am letzten Wochenende zur Verfügung.

Die Anfangsphase verlief ausgeglichen zwischen beiden Mannschaften und die Angriffsreihen auf beiden Seiten kamen immer wieder zu einfachen Torerfolgen. Nach 15 Minuten konnten sich die Hausherren zum ersten Mal mit drei Toren absetzten (10:7). Dieser Vorsprung konnte bis zur Halbzeit auf fünf Tore vergrößert werden (18:13).

Den Beginn der zweiten Halbzeit verschliefen die Cappler und man ließ Linden wieder auf zwei Tore dran kommen (21:19 nach 40 Minuten). Nach dieser Schwächephase fingen sich die Marburger jedoch wieder und das Spiel verlief wieder ähnlich ausgeglichen wie zum Beginn der Partie. In dieser Phase konnten sich besonders die Rückraumschützen Dominic Purschke, Stefan Sangmeister und Christopher Meyer auszeichnen, die es immer wieder schafften die gegnerische Defensive zu überwinden. Nach 50 Minuten schaffte es Marburg sich wieder mehr abzusetzen, was auch an einem stark aufgelegten Moritz Wegner im Tor lag, der alleine vier Siebenmeter parieren konnte, und fuhr am Ende einen verdienten 37:32 Heimerfolg ein.

Nach der Osterpause bestreitet die HSG Marburg/Cappel das nächste Spiel am Samstag den 22.4 um 17.30 Uhr bei der HSG Lumdatal II.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Moritz Wegner; Christopher Meyer (9), Stefan Sangmeister, Dominic Purschke (je 7), Ole Pallesen (5), Pablo Fiquera, Torben Rieke (je 3), Julian Barabas (2), Arne Ackermann (1), Florian Altegoer

(aa)

Template Settings

Color

For each color, the params below will give default values
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction